piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik

    Studienwerkstatt

    Die Studienwerkstatt ist eine Einrichtung des Lehrstuhls für Grundschulpädagogik und –didaktik sowie der Professur für Grundschuldidaktik an der Universität Würzburg. Sie bietet eine Fülle an Lehr- und Lernmaterialien für den Schriftspracherwerb und Sachunterricht zum Stöbern, Experimentieren und Ideen sammeln. Das Angebot lädt u.a. zur Veranschaulichung didaktisch-methodischer Ansätze, aber auch zur kritisch-reflexiven Sichtung der Materialien ein.

    Das Konzept der Studienwerkstatt verfolgt folgende Ziele:

    • Vernetzung der Phasen der Lehrerbildung
    • Anregungen für die Seminar- und Unterrichtsgestaltung
    • Förderung fachdidaktischer Kompetenzen angehender Grundschullehrkräfte im schriftsprachlichen Anfangsunterricht und im Sachunterricht

    Anschrift und Öffnungszeiten

    Die Studien- und Forschungswerkstatt befindet sich am Wittelsbacherplatz (2. OG, Südflügel) in den Räumen 03.117 und 03.118.

    Das Team der Studien- und Forschungswerkstatt ist ab dem 18.10.2021 zu folgenden Öffnungszeiten für Sie da:

    Dienstag, 10-14 Uhr

    Mittwoch, 8-14 Uhr

    Donnerstag, 12-16 Uhr

     

    Die Studienwerkstatt ist vom 24. Dezember 2021 bis einschließlich 6. Januar 2022 geschlossen.


    Rahmenbedingungen während der Corona-Pandemie

    "Aufgrund der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 23.11.2021 gelten folgende Benutzungsbedingungen an der Uni Würzburg:

    Der Zugang zur Studien- und Forschungswerkstatt ist nur möglich für vollständig Geimpfte oder Genesene (2G). Bitte zeigen Sie am Eingang unaufgefordert einen entsprechenden Nachweis. Es gilt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes bei grüner Krankenhausampel und FFP2-Maskenpflicht bei gelber oder roter Krankenhausampel.
    Die Krankenhausampel steht derzeit auf ROT, folglich gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske."

    • Bitte desinfizieren Sie sich vor Betreten die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel, beachten Sie Markierungen und Laufwege und halten Sie den empfohlenen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen ein. Vom Betreten der Studienwerkstatt ausgeschlossen sind Personen, die Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19 Erkrankung hindeuten wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust.
    • Der Einlass ist auf eine maximale Personenzahl begrenzt und wird durch die vor Ort arbeitenden Hilfskräfte geregelt. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist für Ihren Besuch weiterhin die Buchung eines Zeitfensters über den semesterübergreifenden WueCampus-Kursraum „Raumbuchungssystem Studienwerkstatt“ mittels passwortloser Selbsteinschreibung empfehlenswert. Hier können Sie vorab eine Liste mit den von Ihnen benötigten Medien einstellen, was zu einem zügigen und reibungslosen Ausleihbetrieb beiträgt. Sie finden den Kursraum unter folgendem Link: https://wuecampus2.uni-wuerzburg.de/moodle/course/view.php?id=42158.
    • Für die Ausliehe von Tests und Materialien gelten besondere Bedingungen. Bitte leiten Sie uns hierzu eine Bestätigung Ihres Dozierenden weiter.

    Vorrangig bleibt der Gesundheitsschutz! Bitte helfen Sie uns mit Rücksichtnahme und Flexibilität, dass wir diesen Service weiter anbieten können!

    In der Studienwerkstatt dürfen Medien für eine Woche ausgeliehen werden.
    Eine Verlängerung um eine weitere Woche ist nach Anruf oder per E-Mail möglich.

    NICHT ausgeliehen werden:

    • Testverfahren CT
    • digitale Medien D
    • Materialien mit der Signatur M
    • Fibeln mit rotem Punkt

    Der Kopierer in der Studienwerkstatt ist nur für das Lehrpersonal.
    Kopieren ist in der Teilbibliothek am Wittelsbacherplatz möglich.

    Linda Lorenscheit

    E-mail: studienwerkstatt@uni-wuerzburg.de

    Tel.: +49 (0)931/31-80237

    Das Telefon ist zu den Öffnungszeiten besetzt.

    Zu den weiteren Informationen.