piwik-script

English Intern
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik

Dr. Katharina Kindermann (ARin)

Kontakt

Telefon +49 931 31-87608
E-Mail katharina.kindermann@uni-wuerzburg.de
Büro Wittelsbacherplatz 1, Raum Nr. 03.116

Sprechstunde

Die Sprechstunde findet in der vorlesungsfreien Zeit nach persönlicher Vereinbarung per E-Mail statt.

Einwahl unter dem folgenden Zoom-Link:

https://uni-wuerzburg.zoom.us/j/97289640114?pwd=b09aR0tRYUlEOEluWjgyd1dMdmZJUT09

Empirische Unterrichts- und Professionsforschung:

  • Medienpädagogische Kompetenz angehender Lehrkräfte
  • Digitale Medien im (inklusiven) Schriftspracherwerb
  • Tablets in der Grundschule

seit 09/2023 Akademische Rätin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik, Universität Würzburg
09/2023 Versetzung von der Regierung von Unterfranken an die Universität Würzburg
seit 10/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik, Universität Würzburg
2019-2020 Elternzeit
2018-2019 Grundschullehrerin im Regierungsbezirk Unterfranken
2014-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fakultät I / AG Grundschulpädagogik sowie in der Fakultät II / Kath. Religionspädagogik, Universität Siegen (ab 2016 in Teilzeit aufgrund von Elternzeit)
2017 Abschluss Zusatzstudium Deutsch als Zweitsprache, Universität Siegen
2017 Promotion (Dr. phil.), Thema: „Die Welt als Klassenzimmer. Eine empirische Untersuchung zu den Subjektiven Theorien von Lehrkräften über außerschulisches Lernen"
2012-2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Der Kirchenraum als außerschulischer Lernort“, Universität Siegen
2012-2013 Studien- und Forschungsaufenthalt an der Northwestern University, School of Education and Social Policy, Chicago
2010-2017 Promotion im Internationalen Promotionsstudiengang Erziehungswissenschaft/Psychologie, Universität Siegen
2006-2012 Studium für das Lehramt an Grundschulen an der Universität Würzburg und Vorbereitungsdienst am Studienseminar Würzburg (1. und 2. Staatsexamen)

DGfE

  • Sektion 5 - Schulpädagogik
  • Sektion 12 - Medienpädagogik

Gutachtertätigkeiten für Zeitschriften:

  • Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research (FQS)
  • International Journal of Research in Education and Science (IJRES)
  • Zeitschrift für Grundschulforschung / Journal for Primary Education Research (ZfG)
  • Zeitschrift für Medienpädagogik (ZfM)
  • Qualifizierung für Inklusion (QfI)

StoryTimE - Digital Storytelling mit dem Tablet im Englischunterricht der Grudschule (Anschubfinanzierung durch das Human Dyanmics Centre)

CoTeach  AP4 – Connected Teacher Education (Qualitätsoffensive Lehrebildung)

Eine Schule auf dem Weg zur Digitalisierung - Wissenschaftliche Begleitung von Tabletklassen

KoMed - Kompetenzentwicklung in der Mediendidaktik

Digitaler Bücherschrank - winBooks (Würzburger eBooks für inklusiven Unterricht)

Digitalität und BNE in der Lehrkräftebildung praxisorientiert verschränken (Förderung durch WueDive)

Aktuelle Publikationen:

Frisch, H., Warmdt, J., Kindermann, K., Pohlmann-Rother, S., Ratz, C. (i. E.): Die digitalen winBooks im inklusiven Anfangsunterricht. Ein Angebot zur Leseförderung. In: J. Knopf u.a. (Hg.): Schriftspracherwerb und Digitalisierung. Band 2 Praxis. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Frisch, H., Warmdt, J., Kindermann, K., Pohlmann-Rother, S., Ratz, C. (2023). winBooks. Würzburger eBooks für inklusiven Unterricht. Fördermagazin Grundschule, Heft 4, 36-37.

*Kindermann, K. & Ade, L. (2023). „Es ist für die Kinder sehr selbstverständlich geworden.“ Erfahrungen von Klassenlehrkräften nach einem Jahr Tabletklasse in der Grundschule. Online-Magazin Ludwigsburger Beiträge zur Medienpädagogik, Ausgabe 23. https://doi.org/10.21240/lbzm/23/13

Ade, L., Kindermann, K., Pohlmann-Rother, S. (2023). Digitale Rückmeldungen zu den Hausaufgaben – Perspektiven von Grundschüler*innen einer Tabletklasse. In M. Haider u.a. (Hg.). Nachhaltige Bildung in der Grundschule. Jahrbuch Grundschulforschung. Band 27, Bad Heilbrunn, 325-330.

*Warmdt, J., Frisch, H., Kindermann, K., Pohlmann-Rother, S. & Ratz, C. (2023). Professionalisierung von Lehrkräften für Digitalität und Inklusion. QfI - Qualifizierung für Inklusion, Vol. 5, Iss. 2. https://doi.org/10.21248/qfi.110

*Pohlmann-Rother, S. & Kindermann, K. (2023). Wer besucht ein mediendidaktisches Seminar und wer profitiert davon? Ergebnisse einer wissenschaftlichen Begleitstudie zu den mediendidaktischen Überzeugungen von Lehramtsstudieren. Zeitschrift für Medienpädagogik, Heft 53. https://doi.org/10.21240/mpaed/53/2023.06.10.X

*Kindermann, K. & Pohlmann-Rother, S. (2023). Digitale Bilderbücher als differenzierendes Aufgabenformat für inklusiven Grundschulunterricht. QfI - Qualifizierung für Inklusion, Vol. 5, Iss. 1. https://doi.org/10.21248/qfi.92

*peer-review

 

Die vollständige Auflistung aller Publikationen und Vorträge entnehmen Sie diesem Dokument.