piwik-script

English Intern
  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer der International Winter School 2018 an der Professur für Erwachsenenbildung/ Weiterbildung der Universität Würzburg
Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Semester-News

Sommersemester 2021

Nach einem lehrreichen Wintersemester mit einer spannenden achten Adult Education Academy im Online-Format, starten wir freudig in das Sommersemester 2021.

Wir verabschieden uns von den wissenschaftlichen MitarbeiterInnen Dr. phil. Clara Kuhlen, Dr. phil. Stefanie Kröner und Christian Hühn (M.A., Ass.iur.) und wünschen ihnen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Gleichzeitig freuen wir uns Christina Hümmer B.A., Maren Toepler M.A. und Lisa Büttner B.A. als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen an der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung begrüßen zu dürfen.

Außerdem heißen wir Prof. Dr. Katarina Popović (Universität Belgrad, Serbien) im Rahmen einer DAAD Gastdozentur herzlich bei uns willkommen. Sie wird sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudiengang verschiedene Seminare halten. Anbieten wird sie die Kurse „Civic education and critical pedagogy“, „International policy of adult education” und „Learning theories – adult education approach”. Zusätzlich wird sie Ende Mai einen Workshop zum Thema „Civil society and adult education“ veranstalten. Weitere Informationen dazu werden zeitnah auf unseren Websites bekannt gegeben.

Zudem heißen wir Prof. Dr. Dr. Heribert Hinzen (DVV International) erneut herzlich an der Professur willkommen. Er veranstaltet das Seminar „ CONFINTEA VII – On the Way to the International Conference on Adult Learning and Education on Morocco in 2022” als Blockveranstaltung im Master Bildungswissenschaft.

Vom 15.04. bis 27.05.2021 findet das Seminar „Learning Project in Education: Contemporary issues on adult education from Nigerian and German perspectives” im Rahmen des Projektes InterAAECT statt, das Studierenden Einblicke in die Erwachsenenbildung in Nigeria und Deutschland gewährt.

Des Weiteren freuen wir uns über Prof. Dr. phil. Hans-Joachim Petsch (Universität Würzburg) und Oluwayemisi Obashoro-John (Universität Lagos, Nigeria), welche verschiedene Parallelgruppen des Seminars „Aufgabenfelder und Institutionen lebenslangen Lernens“ mit den Titeln „Beratungskompetenz in der Weiterbildung“ und „Lifelong Education in Nigeria“ anbieten werden.

Wie in den vergangenen Semestern laden wir auch dieses Semester zu zahlreichen Gast- und Praxisvorträgen ein. Die Vorträge werden zeitnah auf unserer Website bekannt gegeben. Sie decken ein breites Themenspektrum ab und versprechen spannende Einblicke in die Erwachsenenbildung und das lebenslange Lernen.

Alle internationalen Veranstaltungen werden bei GSiK anerkannt.

Bachelor und Master Studierende sowie DoktorandInnen haben wieder die Möglichkeit, an einer unserer Partnerhochschulen ein Auslandssemester zu absolvieren und können dafür ein Stipendium beantragen. Außerdem besteht die Möglichkeit Auslandspraktika beim DVV International und seinen Partnereinrichtungen in Georgien und den Palästinensischen Gebieten zu absolvieren. Weitere Informationen finden Sie unter „Studium im Ausland“.

Wir freuen uns auf ein lehrreiches Sommersemester 2021!

Viele Grüße,
Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung