piwik-script

English Intern
Professur für Erwachsenenbildung / Weiterbildung

Deutsch-Indische Partnerschaften in der Hochschulzusammenarbeit

Von 2016 bis 2020 war die Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung Projektkoordinatorin des Projektes "Adult and Lifelong Education: Indian and German Insights" im Rahmen des Programmes "Deutsch-Indische Partnerschaften in der Hochschulzusammenarbeit", das durch den DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird.

Die Kooperationen der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung haben sich sich auf das International Institute for Adult and Lifelong Education (IIALE) in Neu Delhi und die Delhi University konzentriert. Prof.'in Egetenmeyer  agiert am International Institute for Adult and Lifelong Education als Visiting Professor.

Partner:
Department for Adult Continuing Education & Extension, Delhi University: http://dacee.du.ac.in/web/ 
International Institute for Adult and Lifelong Education: http://iiale.org/ 

Das Projekt Adult and Lifelong Education: Indian and German Insights intensiviert die Internationalisierung zwischen der Universität Würzburg und der University of Delhi im Studiengang Erwachsenen­bildung/Weiterbildung. Schwerpunkte des Projekts liegen in der nachhaltigen forschungsorientierten und curri­culum-integrierten Studierendenmobilität im Masterstudiengang Bildungswissenschaft und in Promotionsstudiengängen mit Bezug zur Erwachsenenbildung/Weiterbildung mit folgenden Vertiefungen:

  • Europäische Politik lebenslangen Lernens innerhalb und außerhalb der Europäischen Union
  • Weiterbildungsangebote und -formen von Hochschulen für bildungsbenachteilige Gruppen
  • Akademische Professionalisierung als Interrelation akademischen Wissens und Praxiserfahrungen

Die jährlichen Aktivitäten umfassten eine Winter School im Februar, eine Autumn School in Delhi im September sowie Austauschprogramme über mehrere Monate für Studierende der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und der Delhi Universiät. Darüber hinaus erfolgt auch ein Lehrendenaustausch zwischen den beiden Hochschulen.

Im Rahmen des Programms konntenMaster- und Promotionsstudierende der Universität Würzburg im Bereich Bildungswissenschaft und Pädagogik ein Auslandssemester (bis zu fünf Monate) an der Delhi University absolvieren. Zudem bestand die Möglichkeit, an der jährlichen Autumn School im September teilzunehmen. Studienaufenthalte können mit einem Praktikum  kombiniert werden.

Ansprechpartnerin

Stefanie Kröner

Telefon: +49 931 31-86726
E-Mail: stefanie.kroener@uni-wuerzburg.de