piwik-script

Deutsch Intern
Professorship for Adult and Continuing Education

Doctorate

Research workshops for doctoral candidates

Leitung: Prof. Dr. Aiga von Hippel, Humboldt-Universität zu Berlin

Am 8. Juli 2017 findet an der Professur für EB/WB ein Workshop zum Codieren qualitativer Daten statt. Codieren ist ein zentraler Bestandteil von Auswertungsprozessen. In dem Workshop werden grundlegende Aspekte des Codierens vorgestellt sowie Einblicke in unterschiedliche Codierarten (Qualitative Inhaltsanalyse, Grounded Theory) gegeben. Anschlüsse zur qualitativen Typenbildung werden diskutiert.

Promotionsstudierende sind herzlich eingeladen, ihr empirisches Datenmaterial zum gemeinsamen Bearbeiten einzubringen. Die Anmeldung inkl. eines kurzen Abstracts ist bis zum 15. Juni 2017 unter koprof@uni-wuerzburg.de möglich.