piwik-script

English Intern
Nachwuchsförderzentrum für Juniorinnen

Über uns

Das Nachwuchsförderzentrum für Juniorinnen ist die bundesweit einzige Forschungsstelle für die Talentförderung im Juniorinnenfußball. In regelmäßigen Fördertrainings und bundesweiten Leistungsstudien werden die Bedingungen für eine optimale Talentförderung erforscht und entwickelt.

Optimale Talentsichtung

Das Nachwuchsförderzentrum hat eine eigene Diagnostik zur Entdeckung von talentierten Nachwuchsspielerinnen entwickelt und setzt diese in der vierwöchigen Sichtungsphase optimal ein. Die Talentdiagnostik wird erfolgreich bei zahlreichen Bundesluga-Teams der Juniorinnen angewandt.

Trainingszeiten

Das Fördertraining findet wöchentlich im Sportzentrum am Hubland durch qualifizierte TrainerInnen statt.

Dienstags, 17:15 - 18:30 Uhr

Wissenschaftliche Leitung

Die Gründungsdirektoren des NFZ Prof. Dr. Heinz Reinders, Prof. Dr. Olaf Hoos und Gernot Haubenthal

Das Nachwuchsförderzentrum stellt sich vor

Talentsichtung

So funktioniert unsere Talentsichtung und Förderung am Nachwuchsförderzentrum für Juniorinnen.

Konzept und Begleitung

Das Nachwuchsförderzentrum setzt auf innovative Konzepte der Talentförderung.

Das Leitungs- und TrainerInnen-Team

Das Team des Nachwuchsförderzentrums für Juniorinnen stellt sich vor.

Neuigkeiten aus dem Nachwuchsförderzentrum

Wir suchen die besten Nachwuchskickerinnen

Neueste Veröffentlichungen

Das Nachwuchsförderzentrum publiziert seine Forschungsergebnisse sowohl in wissenschaftlichen Fachzeitschriften als auch in der allgemeinen Presse. In der eigenen Schfriftenreihe werden Fragen der optimalen Talentförderung systematisch beleuchtet.

Unsere kleinen Trainingstipps

Wie eine Technikübung geht oder wie Spielerinnen eine Passübung zu trainieren haben, dazu findet sich Vieles im Internet. Was aber ist mit den kleinen und gerade deshalb so wichtigen Tipps zur optimalen Trainingsgestaltung? Wir haben sie.

Kooperations- und ForschungspartnerInnen

Das Nachwuchsförderzentrum für Juniorinnen kooperiert im Bereich Forschung mit zahlreichen hochklassigen Vereinen aus dem Juniorinnen- und Frauenfußball. Im Rahmen dieser Kooperation werden die Nachwuchsleistungsteams der Kooperationsvereine umfassend und nach neuesten wissenschaftlichen Methoden getestet.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Sportzentrum
Am Hubland
Campus Hubland Süd
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. S1
Hubland Süd, Geb. S1