piwik-script

Intern
Nachwuchsförderzentrum für Juniorinnen

Identifikation mit einer Trainingsumwelt

15.07.2017

Reinders, Heinz, Hoos, Olaf, Haubenthal, Gernot & Varlemann, Stefanie (2017). Identifikation mit einer Trainingsumwelt, Zielfokussierung und fußballspezifische Fähigkeiten bei Nachwuchsfußballerinnen. In: German Journal of Excercise and Sport Research.

Der Beitrag untersucht den Zusammenhang von Identifikation mit einer leistungsorientierten Trainingsumwelt, der Zielfokussierung und den fußballerischen Fähigkeiten bei Nachwuchsfußballerinnen. Hierfür wird auf Basis der Zieltheorie von Kruglanski et al. (2002) ein Modell entwickelt, bei dem die fußballspezifischen Fähigkeiten durch die Identifikation mit der Trainingsumwelt und der Zielfokussierung vorhergesagt werden. Die Ergebnisse eines Strukturgleichungs- und eines Mediationsmodells bei 63 Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren aus einer regionalen Talentfördermaßnahme legen nahe, dass die Identifikation mit der Trainingsumwelt vermittelt über die Zielfokussierung im Zusammenhang mit den fußballspezifischen Fähigkeiten steht.

Download

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Sportzentrum
Am Hubland
Campus Hubland Süd
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. S1
Hubland Süd, Geb. S1