piwik-script

Intern
    Adult Education Academy

    Application form: students

    Application form for STUDENTS

    Personal Data (Personenbezogene Daten)

    Education (Ausbildung)

    Please specify if you are enrolled as a student of a partner of Julius-Maximilian University Würzburg.
    If your institution is not listed, please name your home university below.

    Selection of topics (Themenwahl)

    All students: Please choose a topic that you would like to work on in the second week for the Adult Education Academy in a comparative group. You can prioritize up to three topics. Please note that prioritization does not guarantee the participation in the selected group. (Bitte wählen Sie ein Thema aus, an dem Sie in der zweiten Woche der Adult Education Academy arbeiten möchten. Sie können bis zu drei Themen priorisieren. Die Priorisierung garantiert keine Teilnahme der gewählten Gruppe.)
    Please name one country that you would like to focus on in your transnational essay. The transnational essay is related to the topic of your comparative group and will be presented and discussed as part of the comparative group work. Please chose a country that you are familiar with (e.g. where you study) or you have been doing research on before, so that you can present it in regard to the topic of the comparative group. (Bitte nennen Sie ein Land, zu dem Sie Ihr transnational essay verfassen möchten. Das transnational essay bezieht sich auf das Thema Ihrer comparative group und wird in der comparative group work vorgestellt und diskutiert.)
    Only for PhD students: Please choose a topic that you would like to work on in the first week of the Adult Education Academy. (Nur for Doktorand*innen: Bitte wählen Sie ein Thema, an dem Sie in der ersten Woche der Adult Education Academy arbeiten möchten)

    On-site or virtual participation (Teilnahme vor Ort oder virtuell)

    The Adult Education Academy 2022 is planned as an on-site event, on campus of Julius-Maximilian University in Würzburg, Germany. As an alternative, you can opt to participate virtually. This option applies especially for people who cannot travel to Würzburg.
    Given the recent developments of the pandemic of COVID-19, the modality of the Adult Education Academy is designed in a flexible way. If you plan to participate on-site and travel to Würzburg, you can still participate virtually, in case you will not be able to travel in February 2022. Please choose an option for the modality of your participation, either on-site in Würzburg or virtual.
    Please note that the contribution for your enrollment of 140,10€ will only have to be paid after your admission to the Adult Education Academy and only if you decide to participate. The contribution applies for both modalities, on-site and virtual.

    Allowance for travel and stay (Zuschuss für Reise- und Aufenthaltskosten)

    Data protection (Datenschutz)

     

     

    (1) Exclusion of liability (Haftungsausschluss)
    The Professorship for Adult and Continuing Education holds no responsibility for the travel restrictions due to the pandemic of COVID-19. Please note that travel restrictions can change any time and depend highly on country-specific regulations. In addition, the Professorship for Adult and Continuing Education is bound to internal hygiene regulations of the Julius-Maximilian University Würzburg as well as the regulations of the federal state of Bavaria. The modality of holding the Adult Education Academy on-site in Würzburg can therefore be cancelled at any time. Neither the Professorship for Adult and Continuing Education nor the Julius-Maximilian University Würzburg are liable towards the applicants and participants for concellation in relation to the pandemic of COVID-19 and any disadvantages for the participants occuring through a cancellation. Please tick the checkbox to acknowledge the exclusion of liability. Die Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung nimmt keinen Einfluss auf aktuelle Reisebesdchränkungen aufgrund der Entwicklungden der Pandemie um COVID-19. Bitte beachten Sie, dass sich Reisewarnungen jederzeit ändern können und stark von länderpsezifischen Regularien abhängig sind. Die Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung ist außerdem an die internen Hygienebestimmungen der Julius-Maximilians-Universität Würzburg sowie des Freistaate Bayern gebunden. Die Modalität, die Adult Education Academy vor Ort in Würzburg abzuhalten, kann sich aufgrund der aktuellen Bedingungen jederzeit ändern. Weder die Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung, noch die Julius-Maximilians-Universität Würzburg können gegenüber Beweberber*innen und Teilnehmenden für eine mögliche Absage der Veranstaltung in Zusammehang mit durch COVID-19 notwendige Regularien haftbar gemacht werden. Bitte bestätigen Sie die Annahme dieses Haftungsausschlusses, indem Sie Ihre Zustimmung dazu durch Klicken auf die Checkbox erteilen.)

    (2) Privacy Policy (Datenschutzerklärung): The protection of your data is very important to us, therefore we inform you about the use of your data in accordance with Art. 13 GDPR (General Data Protection Regulation). Responsible is Julius-Maximilian-University Würzburg, Sanderring 2, 97070 Würzburg, Tel.: 0931/31-0, info@uni-wuerzburg.de. Official data protection officer is the data protection officer of the University of Würzburg, Sanderring 2, 97070 Würzburg, Tel.: 0931/31-0 daten-schutz@uni-wuerzburg.de. Your data will be collected by us in the course of your online application for the participation or the receipt of a scholarship for the International Winter School "International & Comparative Studies in Adult Education & Lifelong Learning" (3rd to 14th February 2020). We need your personal data, the data about your education, your curriculum vitae and the school and university certificates to enroll you for your participation in the Winter School at the University of Würzburg. We need your e-mail to contact you regarding your participation and enrollment. A contact person is needed to contact them in the event of an emergency. Your data will be deleted after the end of the winter school and after your de-registration on 31.3.2022. We will forward your e-mail address to the instructors of the Winter School before the start of the program. We forward your e-mail address to the EU. We do not share your information with other organizations, except moderators of the Comparative Groups, the DAAD, the Techniker Krankenkasse (health insurance company), the University of Würzburg and the EU (only those documents relevant for a scholarship). We take the responsibility for the protection of your data. By submitting your application you agree to our privacy policy. Your further rights in accordance with DSGVO esp. right to information, correc-tion, deletion according to Art. 15 to 21 of the GDPR can be found here: https://www.uni-wuerzburg.de/universitaet/datenschutzbeauftragter/dsgvo/ With the submission of your application, you declare that you agree with our privacy policy. Uns ist der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig, deshalb informieren wir sie gemäß Art. 13 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) über die Verwendung Ihrer Daten. Verantwortlicher ist die Julius-Maximilian-Universität Würzburg, Sanderring 2, 97070 Würzburg, Tel.: 0931/31-0, info@uni-wuerzburg.de. Behördlicher Datenschutzbeauftragter ist der Datenschutzbeauftragte der Universität Würzburg, Sanderring 2, 97070 Würzburg, Tel.: 0931/31-0 daten-schutz@uni-wuerzburg.de. Ihre Daten werden von uns im Zuge Ihrer Online Bewerbung für die Teilnahme bzw. den Erhalt eines Stipendiums für die Internationale Adult Education Academy „International & comparative studies in adult education & lifelong learning“ (7. bis 18.2.2022), erhoben. Wir benötigen Ihre persönlichen Daten, die Daten zu Ihrer Ausbildung, Ihren Lebenslauf sowie die Schul- und Hochschulzeugnisse, um Sie für Ihre Teilnahme an der Winter School an der Universität Würzburg einzuschreiben. Ihre E-Mail benötigen wir, um Sie bezüglich ihrer Teilnahme und Ihrer Einschreibung zu kontaktieren. Eine Kontaktperson wird benötigt, um diese im Fall eines Notfalls zu kontaktieren (Art. 6 Abs. 1 DSGVO). Ihre Daten werden nach Beendigung der Winter School und nach ihrer Exmatrikulation zum 31.3.2022 von uns gelöscht. Wir leiten Ihre E-Mail-Adresse vor dem Beginn des Programms an die Dozierenden der Winter School weiter. Wir leiten Ihre E-Mail-Adresse an die EU weiter. Wir geben Ihre Daten nicht an andere Organisationen weiter, außer an Dozierende der Comparative Groups, den DAAD, die Techniker Krankenkasse und die Universität Würzburg und die EU (nur die, für ein Stipendium relevanten Dokumente). Wir übernehmen die Verantwortung für den Schutz Ihrer Daten. Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Ihre weiteren Rechte gem. DSGVO insb. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Lö-schung gemäß Art. 15 bis 21 der DSGVO können Sie hier einsehen: Https://www.uni-wuerzburg.de/universitaet/datenschutzbeauftragter/dsgvo/ Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

    (3) Pictures, audio recordings and videos: During the Adult Education Academy, pictures, audio recordings and videos will be taken on-site and online. The pictures, audio recordings and videos might be used for the projects and public relations activities by the Professorship for Adult and Continuin Education.
    (Während der Adult Education Academy werden vor Ort sowie digital Fotos, Audioaufnahmen und Videos gemacht. Diese Fotos, Audioaufnahmen und Videos werden projektgebunden sowie für die Öffentlichkeitsarbeit der Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung verwendet.)

    (4) LinkedIn group and network: The platform LinkedIn ist being used for further communcation about the Adult Education Academy and in a network beyond. We would be glad to invite you to join the group "Adult Education Academy 2022" and the "Professional Network for Adult Education and Lifelong Learning“ on LinkedIn. The consent to use your e-mail address is needed for an invitation. Please note: LinkedIn is not a service of the JMU and has an own privacy policy that you can read at the following URL: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. (Wir nutzen die Plattform LinkedIn zur Kommunikation über die Adult Education Academy 2021 sowie in einem größeren Netzwerk. Gerne laden wir Sie in die Gruppe "Adult Education Academy" sowie in das Netzwerk "Professional Network for Adult Education and Lifelong Learning“ ein. Zum versenden der Einladung benötigen wir Ihre Einverständnis, Ihre E-Mail Adresse zu verwenden.Bitte beachten Sie: LinkedIn ist kein Angebot der Universität Würzburg und hat eine eigene Datenschutzerklärung, die sie auf der folgenden Website finden können: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy)