piwik-script

Deutsch Intern
    International Winter School

    Step 2: Submission of documents

    The submission of documents is only possible after the submission of the online application (step 1). Please send the documents from the same mail address that you indicated in the online application until 15 September 2019 23:59 CET to lifelonglearning@uni-wuerzburg.de. Delayed and incomplete applications cannot be considered. Please don't send any other documents but the ones listed at our website and the Winter School booklet.

    Applicants from MA or PhD education at the University Würzburg

    Applicants from MA or PhD education at the JMU Würzburg, please register until October 30, 2019 at wuestudy for “Vorbereitungsseminar für die Winter School” and “Winter School: International and Comparative Studies in Adult Education and Lifelong Learning”

    Other applicants from Germany and abroad

    IMPORTANT: For the online application you are required to provide us PDF or JPG files. Please name each file with the following numbers (1-8) and with your family name (e.g. "1_family name"). Only send us separate documents in a clearly legible version, but each max. 500 KB. 

    The following documents needed to be shown:

    1. Application form, completed and signed (Annex 1)
    2. Statement of reference of a University Professor (Annex 2)
    3. School Certificates: (Certified) copies of all your school certificates which entitle you to be admitted to a university. If certificates are not available in a language using the Latin alphabet, (certified) translations by a recognised translator in German or English. Please note: For the selection of students and the following enrolment we need certificates, which are issued either in German or in English or which are translated to German or English by a recognised translator, if not otherwise specified.
    4. (Certified) copy of Higher Education Entrance Examination, if required in your home country.
    5. Higher Education Certificates: Certified copies of transcripts and certificates obtained during a course of study at university in your home country. These may have to be translated into German or English by an official translator and legalised by the German embassy or consulate.
    6. Diploma supplement (description of your course of study and your degree)
    7. CV covering everything up to the date of application (Annex 3)
    8. Applicants from Mongolia, China and Vietnam must submit the original certificate from the Academic Evaluation Center (Akademische Prüfstelle - APS). You'll get further information at the German Embassy in your home country.

    With the submission of your application, you declare that you agree with our privacy policy.

    Die folgenden Dokumente müssen vorgezeigt werden:

    1. Formular „Antrag auf Zulassung zum Modul-Studium“, bei allen Fragen vollständig ausgefüllt und auf der letzten Seite unterschrieben (Anhang 1)
    2. Leistungsbeschreibung eines*r Universitätsprofessors*in (Anhang 2)
    3. Schulzeugnis: (Amtlich beglaubigte) Kopien und (amtlich beglaubigte) Übersetzungen der Zeugnisse (auf Deutsch oder Englisch, wenn diese nicht in einer Sprache mit lateinischem Alphabet ausgestellt sind), die zum Hochschulzugang berechtigen. Das Zeugnis muss genau Auskunft geben über die Fächer und die erreichten Noten;
      Achtung: Für die Auswahl der Studierenden und die folgende Einschreibung benötigen wir Zertifikate, die entweder in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt wurden oder von einem anerkannten Übersetzer ins Deutsche oder Englische übersetzt wurden, sofern nicht anders angegeben.
    4. (Amtlich beglaubigte) Kopie der Hochschulaufnahmeprüfung, falls in Ihrem Heimatland erforderlich
    5. Hochschulzeugnis: (Amtlich beglaubigte) Kopien von Zeugnissen oder Bescheinigungen, die in einem bisherigen Hochschulstudium erworben wurden (eventuell mit amtlich beglaubigten Übersetzungen, legalisiert durch eine deutsche Auslandsvertretung);
    6. falls vorhanden: Diploma supplement (Beschreibung des Studienganges und des Abschlusses)
    7. Lückenloser Lebenslauf bis zum Zeitpunkt der Antragstellung (Anhang 3)
    8. Studienbewerber aus China, der Mongolei und Vietnam müssen vorab eine Bescheinigung der Akademischen Prüfstelle (APS) beantragen und diese als Original zusammen mit ihren Bewerbungsunterlagen vorlegen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Deutschen Botschaft in Ihrem Land.

    Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.