piwik-script

English Intern
Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung

Tamara Ehmann, M.A.

Frau Ehmann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Empirische Bildungsforschung und in den Bereichen Lehre, Betreuung von Masterprojekten und Betreuung der Lehramtsstudierenden tätig. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen die pädagogische Evaluationsforschung sowie Gelingensbedingungen der pädagogischen Praxis bei Integrationsprozessen von MigrantInnen.

Seit 2016 

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Empirische Bildungsforschung 

2013 - 2016 

  • Studium der Bildungswissenschaft (M.A.) an der Julius-Maximilians-Universität 

2012 - 2016

  • Stipendiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung 

2010 - 2013 

  • Studium der Erziehung-und Bildungswissenschaft, Psychologie und Betriebswirtschaftslehre (B.A.) an der Philipps-Universität Marburg

  • EHMANN, T. (2019). Integrationsfördernde Gelingensbedingungen pädagogischer Freizeitangebote für Heranwachsende mit Fluchterfahrung. Vortrag beim 5. Forum Pädagogische Organisationforschung – Pre-Conference für NachwuchswissenschaftlerInnen im Vorfeld der Jahrestagung der Kommission Organisationspädagogik (DGfE) an der Universität Trier (20. und 21. Februar 2019), 20.02.2019.

  • REINDERS, H. & EHMANN, T. (2018). Freizeitangebote für Kinder mit Fluchterfahrung. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung. Schriftenreihe der Baden-Württemberg-Stiftung 68. Stuttgart: Baden-Württemberg-Stiftung.

  • EHMANN, T. (2018). Gelingensbedingungen pädagogischen Handelns im Kontext von Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung. Posterpräsentation auf dem DGfE Kongress „Bewegungen“ an der Universität Duisburg-Essen (18. bis 21. März 2018), 20.03.2018.

  • REINDERS, H., EHMANN, T., POST, I. & NIEMACK, J. (2015). Stressfaktoren bei Eltern und Schülern am Übergang zur Sekundarstufe. Abschlussbericht über die Elternbefragung in Hessen und Bayern 2014. Schriftenreihe Empirische Bildungsforschung, Band 33. Würzburg: Universität Würzburg.